Der Bauchladen für den JGA

Was ist ein Bauchladen JGA?

Ein Bauchladen ist im Ursprung ein mobiler Tisch, oder ein mobiles Brett, auf dem verschiedene Produkte zum Handel angeboten werden. Bei einem JGA wird der Bauchladen mit verschiedenen kleinen Gegenständen, Accessoires und Scherzartikeln gefüllt, die dann von der Braut, dem Bräutigam verkauft werden. Der JGA Bauchladen wird dann am besten mit einem coolen T-Shirt um die Schultern gehangen, wodurch sich die Verkaufspalette direkt vor dem Bauch befindet. Mit dem Verkauf der Sachen wird dann die Feier finanziert. Da der JGA meistens abends stattfindet, wird eher abends in Fußgängerzonen in der Nähe von Bars und Kneipen verkauft. Der Bauchladen darf auf der Checkliste nicht fehlen.

Ziel vom Bauchladen auf dem JGA

Ziel ist es, dass am Ende die anschließende Feier bezahlt werden kann. Damit das auch klappt, solltet ihr euch ins Zeug legen, wenn es für Cocktails oder Bier für den ganzen Abend reichen sollte!

Den Bauchladen solltet ihr natürlich nicht zu schwer befüllen. Auch wenn ihr damit ein tolles Work out für euren Junggesellen, eurer Junggesellin habt, sollte er, oder sie natürlich am Ende noch mit euch feiern und die anspruchsvollen Spiele durchführen können!

Es gibt viele Ideen wie man den Bauchladen gestalten kann. Junggesellinnen und Junggesellen haben bei den Ideen einen anderen Geschmack. Üblicherweise wird der Bauchladen mit Feuerzeugen, Kondomen und Scherzartikeln gefüllt. Natürlich könnt ihr auch einige Artikel liebevoll selber gestalten. Gut verkaufen lassen sich immer selbst gemachte Artikel, die ihr vielleicht vorher mit eurem Team, eurer Gruppe vorbereiten könnt.

Wir haben für euch unten die schönsten Produkte zum Füllen des Bauchladens für den JGA zusammengetragen und beschrieben. Klickt einfach auf den Link und bestellt es direkt!

Bauchläden für den JGA

JGA Bauchladen aus leichtem Sperrholz

Der Bauchladen JGA  ist besonders leicht und sehr stabil. Damit es nicht zu schwer für den Junggesellen, für die Junggesellin wird und der Bauchladen trotzdem noch mit jeder Menge Kleinigkeiten gefüllt werden kann, besteht er aus leichtem, stabilen Sperrholz. Natürlich könnt ihr ihn noch kreativ gestalten, um ihm eine persönliche Note zu geben.

 

JGA Bauchladen mit blauem Tuch, 46 x 32 x 10/20 cm

Der Bauchladen sieht besonders edel aus, da er mit einem blauen Tusch geschmückt ist. Wenn es zu eurem Motto passt, solltet ihr unbedingt zuschnappen. Besonders gefällt der Gurt und die Stabilität des Bauchladens.

 

Design JGA Bauchladen „Ladies Night“

Der Bauchladen sieht nicht nur wirklich gut aus und zieht alle Blicke auf sich, sondern ist auch noch angenehm zu tragen, da er einen verstellbaren Tragegurt hat. Er ist bis zu 6 Kg belastbar, also genug Spielraum um ihn mit Allerlei zu befallen. Er fällt in die günstige Preiskategorie.

 

JGA Bauchladen Schwarz für JGA

Für ein edles Auftreten empfehlen wir den schwarz glänzenden Bauchladen für den JGA. Auch dieser ist wieder verstellbar und damit besonders angenehm zu tragen. Da er auch noch sehr günstig ist, ist klar: Mit diesem JGA Bauchladen kann man nichts falsch machen.

 

JGA Bauchladen mit Füllung „FUN“ – Inhalt für den JGA (weiß)

Der Bauchladen für den JGA hat den Vorteil, dass es schon mit 50 witzigen Artikeln gefüllt ist. Wenn ihr also keine Zeit habt selbst viel zu kaufen oder zu gestalten, ist das genau das richtige für euch. Ob weiß, pink oder schwarz könnt ihr dann selbst entscheiden.

Natürlich gibt es einiges zu beachten, da nicht jeder JGA gleich ist. Was ihr für den Junggesellenabschied des Bräutigams beachten müsst, findet ihr auf Junggesellenabschied Bauchladen.

Aber natürlich haben wir auch noch einige Tipps für den Junggeselinnenabschied der Braut auf Junggesellinnenabschied Bauchladen.